Haus zur Eselsbrücke

Das HAUS ZUR ESELSBRÜCKE ist ein liebevoll und detailreich renoviertes Fischerhaus aus dem Jahr 1629 – ein Kleinod in einer für ganz Tangermünde besonderen Lage. Denn direkt unter dem Haus klafft die mit Backstein ausgemauerte Rosspforte, die spektakuläre mittelalterliche Gasse, die die Altstadt mit dem Hafen verbindet. Und vor dem Haus spannt sich die von uns „Eselsbrücke“ genannte Fußgängerbrücke hinüber zur Lehrerstraße – so schmal, dass kein Karren, sondern nur der Esel hinüberpasst. Auf die mittelalterliche Festungsanlage, die Elbe und das weit hingestreckte Jerichower Land bieten die drei Ferienwohnungen im Haus einen unvergesslichen Blick.

Es gibt drei Ferienwohnungen im Haus zur Eselsbrücke:

LADY OF THE LAKE  Unsere (nach dem ersten Elbe-Passgierdampfer benannte) „Kapitänswohnung“ im ersten Stock und Dachgeschoss bietet reichlich Platz für 2 – max. 6 Personen

BRÜCKENSTUBE Die kleine, urgemütliche ferienwohnung mit Küche und Dusche für 2 Personen

BIRNENHOF Unsere luxuriöseste Unterkunft in Tangermünde mit Holzofen, WLAN, eigenem Weinkeller und direktem Gartenzugang für 2 – 4 Personen

Gruppen mit 8 -10 Personen (max. 12 Personen) können das Haus auch komplett buchen.Bitte schicken Sie uns in diesem Fall einfach eine Anfrage-Mail an buchung@zitrusblau.de (und vergewissern Sie sich ggf. vorher, ob die Wohnungen auch alle frei sind ;-))!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + drei =