Geballte Fachwerkpower

Hurra die Baugenehmigung liegt vor!

Nun hoffen wir dass es bald richtig losgeht. Der Grundstein ist gelegt und alle Spezialisten
haben sich im Haus getroffen, überlegt, beratschlagt und Ergebnisse abgesprochen.

Herr Högg war zuständig für die ausgiebige bauforscherische Dokumentation, Herr Schorlemmer für die Einhaltung des Denkmalschutzes, Frau Wilke als planungsberechtigte Ingenieurin und last but not least Herr Maehs der Zimmermann, der alles im Detail und mit Sorgfalt umsetzen wird.

Die nächste Hürde wird sein, das Holz zu beschaffen. Die große Menge an benötigten Balken braucht zwei Monate um geliefert zu werden. Gut Ding will Weile haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 7 =